Weihnachtszeit für an Demenz erkrankte Menschen und ihre Angehörigen

Weihnachten rückt immer näher: Besuche bei Verwandten werden geplant, Einkäufe erledigt, Geschenke verpackt und Kekse gebacken. Friede und Ruhe? – Weit gefehlt. Vorweihnachtliche Besinnlichkeit? – Meist keine Spur. Vorwiegend stehen Stress und Hektik bei uns im Vordergrund. Vor allem, wenn […]

Was bedeuten Stimmungs- und Verhaltensänderungen im Alter?

Vor dem körperlichen Alterungsprozess sind wir alle nicht gefeit. Wer Glück hat und auf sich achtet, ist oft bis ins hohe Alter hinein geistig fit und gesund. Leider trifft das nicht auf alle Menschen zu. Oft ändert sich mit fortschreitendem […]

Sinnvolle Vorsorgeuntersuchungen für Senioren

Sicherlich gehen Sie jedes Jahr ein bis zwei Mal zum Zahnarzt, aber wie sieht es mit den anderen Vorsorgeuntersuchungen aus? Gesetzlich Krankenversicherte haben ab dem 35. Lebensjahr Anspruch auf einen Gesundheitscheck. Von diesem Angebot sollten gerade Senioren Gebrauch machen. – […]

Der Unterschied zwischen Betreuung und Pflege

Eltern und Großeltern sind wir oft tief verbunden und verdanken ihnen viel. Wenn diese geliebten Menschen, auf deren Unterstützung wir früher stets vertraut haben, plötzlich selbst Hilfe brauchen, stellt das jede betroffene Familie vor eine große emotionale und organisatorische Herausforderung. […]

Geeignete Rehabilitation kann den Pflegefall vermeiden

Seit 2007 haben ältere Menschen einen Rechtsanspruch auf eine sogenannte geriatrische Rehabilitation. Darunter werden Reha-Maßnahmen verstanden, die der Therapie von Krankheiten dienen, die insbesondere bei Senioren auftreten. Solche Maßnahmen werden zum Beispiel nach einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt empfohlen. Schwerpunkte […]

Wohnen im Alter

Für viele Menschen, die schon älter als 65 Jahre sind, liegt der letzte Umzug mitunter schon Jahrzehnte zurück. Sie haben meist mehr als 30 oder 40 Jahre in demselben Haus oder derselben Wohnung verbracht. Mit den Jahren ändern sich aber […]

Presbyopie: Ursachen und Therapieformen

Vor allem ältere Menschen kennen das nachfolgende Szenario: Die morgendliche Zeitungslektüre muss eine Armlänge von den Augen entfernt gehalten werden, damit die Zeilen überhaupt gelesen werden können. Verschlechtert sich die Sehstärke weiter, hilft auch diese Entfernung nicht mehr. Betroffene sind […]

Glücklich und zufrieden im Alter

„Wer rastet, der rostet“ – ein Spruch, der vor allem bei älteren Menschen zutrifft. Wer die eigenen vier Wände nicht verlässt, keine Freunde trifft oder Pläne hat, wird feststellen, dass die Zeit zwar vergeht, aber das Leben keinesfalls mehr attraktiv […]

Die rückenschonende Pflege des Angehörigen

All jene, die einen Angehörigen pflegen, werden nicht nur feststellen, dass es eine psychische Belastung ist, sondern zudem die körperliche Komponente nicht unterschätzt werden darf. Das tägliche Heben und Tragen der pflegebedürftigen Person kann auch starken und muskulösen Personen mit […]

Bundesregierung holt Pflegefachkräfte aus dem Ausland

Immer mehr junge Deutsche sind der Meinung, dass der Pflegeberuf ausgesprochen unattraktiv ist. Das erklärt aber nur zum Teil den aktuellen Mangel an Pflegefachkräften. Momentan fehlen nach Angaben der Bundesregierung um die 50.000 Pflegefachkräfte. Wie kann dieser Fachkräftemangel behoben werden? […]