Welche Nahrungsergänzungsmittel benötigt mein Körper?

Bei dem Thema Nahrungsergänzungsmittel scheiden sich die Geister. Ernährungswissenschaftler vertreten überwiegend die Meinung, dass eine ausgewogene Ernährung reicht, um den menschlichen Organismus mit allen Nährstoffen und Mikronährstoffen zu versorgen. Dies mag für einen gesunden Körper gelten. Ist der Körper [...]

Schmerztherapie bei Demenz

Eine Schmerztherapie zielt darauf ab, vorhandene Schmerzen von erkrankten Menschen zu lindern. Die Behandlungen bestehen aus verschiedenen Maßnahmen. Die jeweiligen Maßnahmen können für Jung und Alt gleichermaßen gelten.
Wie kann der Allgemeinzustand bei an Demenz Erkrankten verbessert werden?
Liegen [...]

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff gilt seit dem 01. Januar 2017. Im Vergleich zum alten Pflegebedürftigkeitsbegriff sind mit der Einführung der neuen Definition auch Menschen berücksichtigt, die an Demenz erkrankt sind oder an einer sonstigen geistigen oder psychischen Krankheit leiden. Der [...]

Ayurvedische Ernährung für Senioren

Ayurveda beschreibt eine der ältesten Heilkünste der Menschheitsgeschichte. Ayurveda entstammt der indischen Heilkunst und bedeutet „Wissen vom Leben“. Sie befasst sich mit Methoden der Heilung auf eine sanfte Art. Eine gesunde Lebensweise soll in Kombination mit Spiritualität in Form [...]

Der Umgang mit Einsamkeit im Alter

Das Gefühl, dass es niemanden zum Reden und Austauschen gibt, kann für jeden Menschen unerträglich werden. Besonders ältere Menschen über 80 Jahre sind in Deutschland von Einsamkeit betroffen. Sie leben allein, ohne ihre Familienangehörigen, die berufstätig sind oder gar [...]

Fakten-Check zur Grippeimpfung

Die Grippeimpfung ist ein immer wiederkehrendes Thema, das nicht an Aktualität verliert. Damit verbunden bleiben stets die Fragen, ob eine Erkrankung trotz Impfung möglich ist und wann der geeignete Zeitpunkt für eine Grippeimpfung vorliegt.

Besonders Menschen ab dem sechzigsten Lebensalter [...]

Bewegung bei Demenz

Demenz ist in allererster Linie eine kognitive Erscheinung. Mit dem Verlust des Gedächtnisses, der Orientierung und der Kenntnis über das Ausführen einfachster Tätigkeiten geht den Betroffenen nach und nach die Selbstständigkeit verloren. Auch Bewegungsmangel befördert das. Schließlich bedeutet eine [...]

Maßnahmen bei Schlafstörungen

Schlafstörungen betreffen allein in Deutschland circa 20 Millionen Menschen. Mit steigendem Alter erhöht sich das Risiko hierfür zunehmend, was eine erhebliche Beeinträchtigung der Lebensqualität nach sich ziehen kann. Abgeschlagenheit am Tage inklusive Konzentrationsstörungen und Verstimmungen sind die Folge. Menschen [...]

Pflege bei Krebserkrankungen

Die Pflege von Menschen mit Krebserkrankungen erfordert nicht nur eine Betrachtung der medizinischen Bedürfnisse. Vielmehr kann eine Krebserkrankung für den Betroffenen auch psychische Belastungen mit sich bringen. Gleichzeitig sind die Genesungsraten, die Verträglichkeit der Therapie und vieles mehr individuell, [...]

Faszien-Übungen: Trainieren gegen Schmerzen & Verklebungen

Schmerzen, Verspannungen und eine eingeschränkte Bewegungsfähigkeit haben viele Auslöser. Dazu gehören ein ungesunder Lebensstil, eine ungenügende Flüssigkeitsaufnahme, Krankheiten und eine generell eingeschränkte Mobilität. Auch ein Blick auf die Strukturen im Körper selbst lässt ein wenig Ursachenforschung zu: So sehen [...]