Was gibt’s Neues beim Expertenstandard Dekubitus?

Um die Entstehung eines Druckgeschwürs zu verhindern, bedarf es einer sorgfältigen Pflege. Neueste wissenschaftliche Studien belegen, dass sich ein Dekubitus nicht nur durch das regelmäßige Wenden und Bewegen des Patienten im Bett und andere damit verbundene Maßnahmen vermeiden lässt, [...]

Was schulde ich meinen Eltern? Verantwortung der Pflege durch Kinder und Angehörige

Was schulde ich meinen Eltern? Bin ich ein schlechter Sohn oder eine schlechte Tochter, wenn ich meine hilfsbedürftig gewordenen Eltern nicht selbst pflege? Diese Fragen stellen sich die bereits erwachsenen Kinder vieler Mütter und Väter, die nicht ins Altersheim [...]

Alternativen zur „24-Stunden-Betreuung“? – Pflegeeinrichtungen in Düsseldorf

Ältere Menschen, die in Düsseldorf leben und zu Hause nicht mehr allein zurechtkommen, stehen vor einer schweren Entscheidung. – Sollen Sie in ein Pflegeheim ziehen, sich ein betreutes Wohnheim oder eine Pflegekraft suchen, die sie zu Hause besucht oder [...]

Roboter in der Pflege – die Lösung für den Pflegenotstand?

Personalmangel und Zeitdruck prägen seit Jahren das deutsche Gesundheitswesen. Dazu kommt die Angst von Krankenschwestern und Krankenpflegern wegen der belastenden Arbeitsbedingungen Fehler zu begehen, die für einen Patienten lebensgefährlich enden könnten. Und auch der kranke Mensch selbst merkt, dass [...]

Wenn Angehörige Hilfe brauchen: die Beantragung der Familienpflegezeit

Für den Arbeitnehmer besteht ein Rechtsanspruch auf Freistellung, sofern er einen nahen Angehörigen in der häuslichen Umgebung pflegen möchte. Die pflegerische Tätigkeit dürfen Arbeitnehmer, Heimarbeiter, Auszubildende, Umschüler oder Personen ausüben, die einer arbeitnehmerähnlichen Tätigkeit nachgehen. Die Frage, wie lange [...]

Wer hat einen Anspruch auf eine Kombinationspflege?

Im Rahmen der Kombinationspflege erhält eine pflegebedürftige Person Pflegegeld für die Pflege durch einen Pflegedienst und Sachleistungen für die häusliche Pflege. Eine Kombinationspflege ist daher dann von Vorteil, wenn die Pflege durch einen Angehörigen organisiert wird und gleichzeitig für [...]

Sterben in Würde

Bei der Palliativpflege steht die Erhaltung der Lebensqualität eines Sterbenden im Vordergrund. Das heißt, dass die Symptome gelindert und die Schmerzen medikamentös verringert werden. Die Palliativpflege umfasst aber nicht nur die rein medizinische Versorgung des Patienten, sondern auch die [...]

Fehler bei der MDK-Begutachtung vermeiden

Für Laien können die Regeln und Richtlinien, die im Zuge der Begutachtung zur Pflegestufe Anwendung finden, durchaus verwirrend sein. Nicht jeder Hilfebedarf hat einen Einfluss auf die Pflegestufe. Die Einstufung erfolgt nach den „Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zur Begutachtung von [...]

Pflege von Angehörigen – Was gilt es im Vorfeld zu bedenken?

Die Mehrzahl aller pflegebedürftigen Menschen möchte, so lange es nur geht, in den eigenen vier Wänden bleiben. Niemand will sein Zuhause aufgeben und in eine Pflegeeinrichtung übersiedeln.
Die Pflege daheim übernehmen oft Angehörige. Sie verzichten auf professionelle Pflege, oder [...]

Voraussetzungen für Pflegefachkräfte aus Kroatien

Könnte der Zuzug kroatischer Pflegefachkräfte den Pflegefachkräftenotstand in Deutschland stoppen? Aus unserer Sicht kann er das. Zwar gibt es keine gesonderte Ausbildung im Bereich der Altenpflege, aber kroatische Pflegekräfte müssen in ihrem Heimatland eine vier Jahre dauernde Mittelschulausbildung im [...]